[an error occurred while processing this directive]


Es schadet Ihnen nicht, unsere Sponsoren zu besuchen, doch uns nutzt es...

ICA-D Produkte / Services :|: Chronik offline (CD-ROM / DirectDownload) :|: als Startseite :|: zu den :|: empfehlen
*NEU* bei InfoBitte.de :|: Universal-Lexikon :|: WeltKunstGeschichte :|: Geteiltes Deutschland :|: Zweiter Weltkrieg *NEU*

Navigation

WeltChronik
Deutsche Chronik
KulturChronik
Biografien
Bilddatenbank
Kalenderblatt
Epochen
Lexika @ InfoBitte.de
Produkte

Suchfunktionen
Chronik-Jahr direkt

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'
PARTNER
Ahnenforschung

Quellen für die Schule

FREE 4 WebMasters

Wir haben eine ganze Palette kostenloser Angebote von uns
für WebMaster und HomePage Besitzer aufbereitet

Holen Sie sich hier ab

was Sie gerne einsetzen würden
Suchfunktionen, Kalenderblatt, uam
für Ihre WebSite



Biografien A-Z

Gastbeitrag von Cethegus
(inhaltlich nicht von weltchronik.de verantwortet)
Navigation: weltchronik.de » Hauptseite

Alfred der Große (848 - 899 (901?) nach Christus)


Er einte das angelsächsische Reich.

Der jüngste Sohn des Königs Ethelwulf von Wessex wurde um 848 in Wantage bei Swindon geboren und folgte 871 seinem verstorben Bruder Ethelred, dessen Kinder noch unmündig waren, auf den Thron. Nach langen Kämpfen schloß er mit den nach England eingefallenen Dänen, die 876 Northumbrien und zwei Jahre später Ostanglien besetzt hatten, einen Vertrag, der ihm die Herrschaft über Wessex sicherte. Doch nach der Eroberung weiterer angelsächsischer Königreiche griffen Dänen Wessex erneut an, kehrten trotz Alfreds Sieg 877 im folgenden Jahr zurück und zwangen ihn zur Flucht. Es gelang Alfred jedoch, die Dänen bei Edington zu schlagen. Der dänische König Guthrum trat daraufhin zum Christentum über und überließ den Angelsachsen den größten Teil der eroberten Gebiete. Alfred herrschte von da an über alle Angelsachsen und bereitete sein Land so gut auf neue Überfalle vor, daß es im Jahre 885 sowie 894-97 die erneuten Angriffe der Dänen abwehren konnte. Darüber hinaus kümmerte er sich Alfred um den Wiederaufbau des Landes, förderte die Kultur, holte Gelehrte an seinen Hof und sorgte so dafür, daß das Land zu hoher kultureller Blüte kam, die erst mit der normannischen Invasion im Jahr 1066 endete.
Der König der Angelsachsen, der selbst lateinische Werke übersetzte und die Grundlage für die altenglische Prosa legte, starb am 26. Oktober 899 (901?) in Wessex.

Hauptseite


Hier gibt es die Geburtstags-Biografien-Übersicht




Produkte
2000 Jahre
Chronik CD-ROM


Kalenderblatt in
Schmuckblatt
Ausführung


Geburtstags-Bios

Suchen/Google-Ads
Kalenderblatt
druckfertig
( DirectDownloads )
Kalenderblätter
druckfertig aufbereitet für Schmuckblätter
zum Selbstdrucken

im Word DOC6/RTF Format, je Euro 5
über Click&Buy
JAN | FEB | MÄRZ
APRIL | MAI | JUNI
JULI | AUG | SEPT
OKT | NOV | DEZ

Das Geschenk für jeden Anlass, nicht nur bei 'runden' Jubiläen
Andere Einzeltage
oder Zahlungsarten

bitte HIER bestellen


© 2000 ff by ICA-D, D-76751 Jockgrim, Germany
Verantwortlich im Sinne des Presse- und Multimedia-Rechts: Dipl.-Ing. Rainer Detering, Waidweg 18, 76189 Karlsruhe


| Immer | Unsere | Diese WeltChronik weiterempfehlen
KALENDERBLATT von HEUTE | SUCH-Funktionen ALLE und nach BEREICHEN
Welt-Chronik | Kunst-, Kultur-, Technik-Geschichte | Deutsche Chronik | 2000 Biografien | Bild-Datenbank |
Gesetzestexte | SkateGuide | Online Jigsaw Puzzles | NEU GeschenkTip NEU | Produkte, Services, Impressum