[an error occurred while processing this directive]


Es schadet Ihnen nicht, unsere Sponsoren zu besuchen, doch uns nutzt es...

ICA-D Produkte / Services :|: Chronik offline (CD-ROM / DirectDownload) :|: als Startseite :|: zu den :|: empfehlen
*NEU* bei InfoBitte.de :|: Universal-Lexikon :|: WeltKunstGeschichte :|: Geteiltes Deutschland :|: Zweiter Weltkrieg *NEU*

Navigation

WeltChronik
Deutsche Chronik
KulturChronik
Biografien
Bilddatenbank
Kalenderblatt
Epochen
Lexika @ InfoBitte.de
Produkte

Suchfunktionen
Chronik-Jahr direkt

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'
PARTNER
Ahnenforschung

Quellen für die Schule

FREE 4 WebMasters

Wir haben eine ganze Palette kostenloser Angebote von uns
für WebMaster und HomePage Besitzer aufbereitet

Holen Sie sich hier ab

was Sie gerne einsetzen würden
Suchfunktionen, Kalenderblatt, uam
für Ihre WebSite



Biografien A-Z

Gastbeitrag von Cethegus
(inhaltlich nicht von weltchronik.de verantwortet)
Navigation: weltchronik.de » Hauptseite

Arminius (17 vor Christus bis 21 nach Christus)


Die Schlacht im Teutoburger Wald machte "Herrmann den Cherusker" unsterblich.

Der Sohn des Cheruskerfürsten Segimer wurde um 17 vor Christus geboren. Er diente in einer römischen Legion, war von 4 bis 6 nach Christus unter Augustus Militärtribun, ging als solcher gegen seine eigenen Landsleute vor und erhielt auch das römische Bürgerrecht und die Ritterwürde.

Als der römische Statthalter Varus im Jahre 7 den Auftrag bekam, Germanien unter strenges römisches Provinzialrecht zu stellen, wandte sich Arminius jedoch gegen Rom. Es gelang ihm, die zerstrittenen germanischen Stämme unter seiner Führung zu vereinen. Mit römischer Diplomatie und Kampfesweise vertraut, glückte ihm schließlich im Jahre 9 im Gebiet des Teutoburger Waldes der vernichtende Schlag gegen die Truppen des Varus, der 20.000 Römern das Leben kostete. Varus beging daraufhin Selbstmord.

Die Rachefeldzüge des Tiberius und des Germanicus (14-16) konnte Arminius zurückschlagen und veranlaßte Rom so zum endgültigen Rückzug aus dem rechtsrheinischen Germanien. Arminius Pläne, ein starkes Germanenreich zu schaffen, scheiterten jedoch in der Folgezeit, da die Allianz der Stämme auseinanderfiel. Ihre Streitigkeiten kamen schließlich im Jahre 17 zum Ausbruch. Arminius besiegte zwar die Markomannen unter Marbod, einem Vasallen Roms, doch wurde seine Stellung auch innerhalb seines Stammes mehr und mehr in Frage gestellt.

Im Jahre 21 wurde Arminius von einem Verwandten ermordet.

Hauptseite


Hier gibt es die Geburtstags-Biografien-Übersicht




Produkte
2000 Jahre
Chronik CD-ROM


Kalenderblatt in
Schmuckblatt
Ausführung


Geburtstags-Bios

Suchen/Google-Ads
Kalenderblatt
druckfertig
( DirectDownloads )
Kalenderblätter
druckfertig aufbereitet für Schmuckblätter
zum Selbstdrucken

im Word DOC6/RTF Format, je Euro 5
über Click&Buy
JAN | FEB | MÄRZ
APRIL | MAI | JUNI
JULI | AUG | SEPT
OKT | NOV | DEZ

Das Geschenk für jeden Anlass, nicht nur bei 'runden' Jubiläen
Andere Einzeltage
oder Zahlungsarten

bitte HIER bestellen


© 2000 ff by ICA-D, D-76751 Jockgrim, Germany
Verantwortlich im Sinne des Presse- und Multimedia-Rechts: Dipl.-Ing. Rainer Detering, Waidweg 18, 76189 Karlsruhe


| Immer | Unsere | Diese WeltChronik weiterempfehlen
KALENDERBLATT von HEUTE | SUCH-Funktionen ALLE und nach BEREICHEN
Welt-Chronik | Kunst-, Kultur-, Technik-Geschichte | Deutsche Chronik | 2000 Biografien | Bild-Datenbank |
Gesetzestexte | SkateGuide | Online Jigsaw Puzzles | NEU GeschenkTip NEU | Produkte, Services, Impressum