[an error occurred while processing this directive]


Es schadet Ihnen nicht, unsere Sponsoren zu besuchen, doch uns nutzt es...

ICA-D Produkte / Services :|: Chronik offline (CD-ROM / DirectDownload) :|: als Startseite :|: zu den :|: empfehlen
*NEU* bei InfoBitte.de :|: Universal-Lexikon :|: WeltKunstGeschichte :|: Geteiltes Deutschland :|: Zweiter Weltkrieg *NEU*

Navigation

WeltChronik
Deutsche Chronik
KulturChronik
Biografien
Bilddatenbank
Kalenderblatt
Epochen
Lexika @ InfoBitte.de
Produkte

Suchfunktionen
Chronik-Jahr direkt

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'
PARTNER
Ahnenforschung

Quellen für die Schule

FREE 4 WebMasters

Wir haben eine ganze Palette kostenloser Angebote von uns
für WebMaster und HomePage Besitzer aufbereitet

Holen Sie sich hier ab

was Sie gerne einsetzen würden
Suchfunktionen, Kalenderblatt, uam
für Ihre WebSite



Biografien A-Z

Gastbeitrag von Cethegus
(inhaltlich nicht von weltchronik.de verantwortet)
Navigation: weltchronik.de » Hauptseite

Willem Barents (ca. 1550 bis 1597 nach Christus)


Die "Nordostpassage" wurde ihm zum Verhängnis.

Barents wurde um 1550 auf der niederländischen Insel Terschelling geboren. Im Zeitalter der Entdeckungen hatten fast alle Expeditionen ein Ziel: einen kürzeren Seeweg nach Indien und China zu finden als um die Südspitze Afrikas herum. So hatte Kolumbus, der nach Westen gesegelt war, Amerika entdeckt. Inzwischen suchte man nach der "Nordostpassage", um von Norden her nach Asien zu kommen. Barents startete 1594 mit vier Seglern von Amsterdam aus und gelangte an die Ostküste der Doppelinsel Nowaja Semlja. Da die Straße von Jugorski jedoch von Packeis versperrt war, mußte er 1595 wieder umkehren. Ein Jahr später versuchte er es ein zweites Mal und gelangte diesmal bis zum Nordkap von Nowaja Semlja. Hier wurde ihm das Packeis jedoch zum Verhängnis - seine Schiffe wurden zerstört, und die Besatzung mußte in notdürftigen Hütten aus Wrackteilen überwintern. Als das Frühjahr kam, versuchten sie mit zwei Ruderbooten Lappland zu erreichen. Vier Besatzungsmitglieder kamen dabei ums Leben und auch Barents starb am 20. Juni 1597 an Erschöpfung.
In einer der Hütten auf Nowaja Semlja wurde 1871 sein Reisebericht gefunden. Barents zu Ehren wurde ein Teil des Polarmeeres zu seinen Ehren Barentssee genannt.

Hauptseite


Hier gibt es die Geburtstags-Biografien-Übersicht




Produkte
2000 Jahre
Chronik CD-ROM


Kalenderblatt in
Schmuckblatt
Ausführung


Geburtstags-Bios

Suchen/Google-Ads
Kalenderblatt
druckfertig
( DirectDownloads )
Kalenderblätter
druckfertig aufbereitet für Schmuckblätter
zum Selbstdrucken

im Word DOC6/RTF Format, je Euro 5
über Click&Buy
JAN | FEB | MÄRZ
APRIL | MAI | JUNI
JULI | AUG | SEPT
OKT | NOV | DEZ

Das Geschenk für jeden Anlass, nicht nur bei 'runden' Jubiläen
Andere Einzeltage
oder Zahlungsarten

bitte HIER bestellen


© 2000 ff by ICA-D, D-76751 Jockgrim, Germany
Verantwortlich im Sinne des Presse- und Multimedia-Rechts: Dipl.-Ing. Rainer Detering, Waidweg 18, 76189 Karlsruhe


| Immer | Unsere | Diese WeltChronik weiterempfehlen
KALENDERBLATT von HEUTE | SUCH-Funktionen ALLE und nach BEREICHEN
Welt-Chronik | Kunst-, Kultur-, Technik-Geschichte | Deutsche Chronik | 2000 Biografien | Bild-Datenbank |
Gesetzestexte | SkateGuide | Online Jigsaw Puzzles | NEU GeschenkTip NEU | Produkte, Services, Impressum