[an error occurred while processing this directive]


Es schadet Ihnen nicht, unsere Sponsoren zu besuchen, doch uns nutzt es...

ICA-D Produkte / Services :|: Chronik offline (CD-ROM / DirectDownload) :|: als Startseite :|: zu den :|: empfehlen
*NEU* bei InfoBitte.de :|: Universal-Lexikon :|: WeltKunstGeschichte :|: Geteiltes Deutschland :|: Zweiter Weltkrieg *NEU*

Navigation

WeltChronik
Deutsche Chronik
KulturChronik
Biografien
Bilddatenbank
Kalenderblatt
Epochen
Lexika @ InfoBitte.de
Produkte

Suchfunktionen
Chronik-Jahr direkt

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'
PARTNER
Ahnenforschung

Quellen für die Schule

FREE 4 WebMasters

Wir haben eine ganze Palette kostenloser Angebote von uns
für WebMaster und HomePage Besitzer aufbereitet

Holen Sie sich hier ab

was Sie gerne einsetzen würden
Suchfunktionen, Kalenderblatt, uam
für Ihre WebSite



Biografien A-Z

Gastbeitrag von Cethegus
(inhaltlich nicht von weltchronik.de verantwortet)
Navigation: weltchronik.de » Hauptseite

Marcus Tullius Cicero (106 bis 43 vor Christus)


Der Vollender des klassischen lateinischen Stils.

Der neben Demosthenes bedeutendste Redner der Antike wurde 106 vor Christus als Sohn eines römischen Ritters geboren. Erste Rednerlorbeeren erntete er im Prozeß gegen Verres (70), ehe er 63 als Konsul mit den Reden gegen Catalina, dessen Verschwörung er aufdeckte, endgültig seine Kunst als begeisternder Rhetoriker unter Beweis stellte.

58 mußte er auf Druck Caesars, wegen der Hinrichtung der Verschwörer ins Exil gehen, doch ein Jahr darauf rief ihn der Senat aufgrund einer Intervention des Pompeius wieder zurück. Diesem schloß er sich auch im Bürgerkrieg an, vor dessen Ausbruch er Statthalter in Cilicien war.

Nach der Ermordung Caesars (44) wurde Cicero noch einmal zum Führer des Senats, als dieser, zusammen mit Octavian (Augustus), die wiedergewonnene Freiheit gegen Antonius zu verteidigen suchte. (14 Philippische Reden) Doch die anfängliche Verständigung mit Octavian, dem Erben Caesars, zerbrach bald: Cicero wurde geächtet und von den Häschern des Antonius ermordet (1.12.43).

Neben seinen erhaltenen Reden, die ihn als Meister des klassischen Latein ausweisen, sind von ihm über 900 Briefe erhalten, die seinen Charakter, sein Denken und Fühlen offenbaren. Seine zahlreichen Schriften, vor allem die philosophischen, die hellenisches Gedankengut mit römischer Tradition verbinden, fanden in der christlichen Spätantike und im Mittelalter großen Anklang.

cicero.jpg (17436 Byte)

Cicero, Marcus Tullius

Marmorbüste

Hauptseite


Hier gibt es die Geburtstags-Biografien-Übersicht




Produkte
2000 Jahre
Chronik CD-ROM


Kalenderblatt in
Schmuckblatt
Ausführung


Geburtstags-Bios

Suchen/Google-Ads
Kalenderblatt
druckfertig
( DirectDownloads )
Kalenderblätter
druckfertig aufbereitet für Schmuckblätter
zum Selbstdrucken

im Word DOC6/RTF Format, je Euro 5
über Click&Buy
JAN | FEB | MÄRZ
APRIL | MAI | JUNI
JULI | AUG | SEPT
OKT | NOV | DEZ

Das Geschenk für jeden Anlass, nicht nur bei 'runden' Jubiläen
Andere Einzeltage
oder Zahlungsarten

bitte HIER bestellen


© 2000 ff by ICA-D, D-76751 Jockgrim, Germany
Verantwortlich im Sinne des Presse- und Multimedia-Rechts: Dipl.-Ing. Rainer Detering, Waidweg 18, 76189 Karlsruhe


| Immer | Unsere | Diese WeltChronik weiterempfehlen
KALENDERBLATT von HEUTE | SUCH-Funktionen ALLE und nach BEREICHEN
Welt-Chronik | Kunst-, Kultur-, Technik-Geschichte | Deutsche Chronik | 2000 Biografien | Bild-Datenbank |
Gesetzestexte | SkateGuide | Online Jigsaw Puzzles | NEU GeschenkTip NEU | Produkte, Services, Impressum