[an error occurred while processing this directive]


Es schadet Ihnen nicht, unsere Sponsoren zu besuchen, doch uns nutzt es...

ICA-D Produkte / Services :|: Chronik offline (CD-ROM / DirectDownload) :|: als Startseite :|: zu den :|: empfehlen
*NEU* bei InfoBitte.de :|: Universal-Lexikon :|: WeltKunstGeschichte :|: Geteiltes Deutschland :|: Zweiter Weltkrieg *NEU*

Navigation

WeltChronik
Deutsche Chronik
KulturChronik
Biografien
Bilddatenbank
Kalenderblatt
Epochen
Lexika @ InfoBitte.de
Produkte

Suchfunktionen
Chronik-Jahr direkt

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'
PARTNER
Ahnenforschung

Quellen für die Schule

FREE 4 WebMasters

Wir haben eine ganze Palette kostenloser Angebote von uns
für WebMaster und HomePage Besitzer aufbereitet

Holen Sie sich hier ab

was Sie gerne einsetzen würden
Suchfunktionen, Kalenderblatt, uam
für Ihre WebSite



Biografien A-Z

Gastbeitrag von Cethegus
(inhaltlich nicht von weltchronik.de verantwortet)
Navigation: weltchronik.de » Hauptseite

Daniel Defoe (ca. 1659 bis 1731 nach Christus)


Er wäre lieber als Politiker berühmt geworden.

Der aus einer Bürgerfamilie stammende Defoe wurde Ende 1659 oder Anfang 1660 in London geboren und als Anhänger der "Dissenters", einer protestantischen Freikirche, erzogen, weshalb er unter den Stuarts außer Landes gehen mußte und erst während der "Glorreichen Revolution" zurückkehrte.

Als er 1702 die englische Kirche wegen ihrer Intoleranz in Glaubensfragen heftig angriff, kam er an den Pranger. Defoe übte viele Berufe aus - so war er Geheimagent und Herausgeber der Wochenzeitschrift "Review". Mit 60 Jahren schrieb er das Buch, das seinen Weltruhm begründete: "Robinson Crusoe". Es schildert nach einer wahren Begebenheit in Tagebuchform die Erlebnisse eines Schiffbrüchigen auf einer einsamen Insel, beschreibt und drückt damit literarisch aus, was einige Jahre später Rousseau mit seinem "Zurück zur Natur" in eine Philosophie kleidete: die Sehnsucht nach Einfachheit und Neuanfang.

Wegen des moralisierenden und belehrenden Tones wurde der "Robinson" oft fälschlicherweise als Jugendbuch verstanden. Defoe schrieb noch weitere Romane, darunter "Moll Flanders" (1722), "Roxana" (1724), "Memoirs of a Cavalier" (1720), der erste englische historische Roman.

Auch der erste Reiseführer durch England (1726) stammt aus seiner Feder. Faszinierend ist auch seine sozialkritische Beschreibung der Londoner Pest von 1665. Der Schriftsteller starb am 26. Mai 1731 in London.

Hauptseite


Hier gibt es die Geburtstags-Biografien-Übersicht




Produkte
2000 Jahre
Chronik CD-ROM


Kalenderblatt in
Schmuckblatt
Ausführung


Geburtstags-Bios

Suchen/Google-Ads
Kalenderblatt
druckfertig
( DirectDownloads )
Kalenderblätter
druckfertig aufbereitet für Schmuckblätter
zum Selbstdrucken

im Word DOC6/RTF Format, je Euro 5
über Click&Buy
JAN | FEB | MÄRZ
APRIL | MAI | JUNI
JULI | AUG | SEPT
OKT | NOV | DEZ

Das Geschenk für jeden Anlass, nicht nur bei 'runden' Jubiläen
Andere Einzeltage
oder Zahlungsarten

bitte HIER bestellen


© 2000 ff by ICA-D, D-76751 Jockgrim, Germany
Verantwortlich im Sinne des Presse- und Multimedia-Rechts: Dipl.-Ing. Rainer Detering, Waidweg 18, 76189 Karlsruhe


| Immer | Unsere | Diese WeltChronik weiterempfehlen
KALENDERBLATT von HEUTE | SUCH-Funktionen ALLE und nach BEREICHEN
Welt-Chronik | Kunst-, Kultur-, Technik-Geschichte | Deutsche Chronik | 2000 Biografien | Bild-Datenbank |
Gesetzestexte | SkateGuide | Online Jigsaw Puzzles | NEU GeschenkTip NEU | Produkte, Services, Impressum