[an error occurred while processing this directive]


Es schadet Ihnen nicht, unsere Sponsoren zu besuchen, doch uns nutzt es...

ICA-D Produkte / Services :|: Chronik offline (CD-ROM / DirectDownload) :|: als Startseite :|: zu den :|: empfehlen
*NEU* bei InfoBitte.de :|: Universal-Lexikon :|: WeltKunstGeschichte :|: Geteiltes Deutschland :|: Zweiter Weltkrieg *NEU*

Navigation

WeltChronik
Deutsche Chronik
KulturChronik
Biografien
Bilddatenbank
Kalenderblatt
Epochen
Lexika @ InfoBitte.de
Produkte

Suchfunktionen
Chronik-Jahr direkt

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'
PARTNER
Ahnenforschung

Quellen für die Schule

FREE 4 WebMasters

Wir haben eine ganze Palette kostenloser Angebote von uns
für WebMaster und HomePage Besitzer aufbereitet

Holen Sie sich hier ab

was Sie gerne einsetzen würden
Suchfunktionen, Kalenderblatt, uam
für Ihre WebSite



Biografien A-Z

Gastbeitrag von Cethegus
(inhaltlich nicht von weltchronik.de verantwortet)
Navigation: weltchronik.de » Hauptseite

Justinus Kerner (1786 bis 1862 nach Christus)


Mittelpunkt der schwäbischen Romantik.

Der Arzt und Dichter wurde am 18. September 1786 in Ludwigsburg geboren. Zunächst machte Kerner eine kaufmännische Lehre in der herzoglichen Tuchfabrik, der eine Straf- und Irrenanstalt angeschlossen war. 1804 wurde ihm ein Medizinstudium in Tübingen vermittelt, dort befreundete er sich mit Uhland und baute gemeinsam mit ihm einen literarischen Freundeskreis auf, der ab 1807 das handschriftliche "Sonntagsblatt für die gebildeten Stände" herausgab.

Auf Veranlassung seines Medizinprofessors besuchte und beobachtete Kerner regelmäßig den geisteskranken Hölderlin. 1807 heiratete er und begab sich nach Abschluss seines Studiums auf ausgedehnte Reisen. 1811 erschien sein Prosawerk "Die Reiseschatten".

Nach mehreren Stationen als Amtsarzt ließ er sich schließlich 1818 endgültig als Oberarzt in Weinsberg nieder. Von 1826 bis 1828 lebte in seinem Haus die "Seherin von Prevorst", Friederike Hauffe, die er als Anhänger des Mesmerismus behandelte. Die spiritistischen Phänomene im Zusammenhang mit der Seherin veröffentlichte er in einem vielbeachteten Werk nach deren Tod 1829.

Er schrieb viele Gedichte, deren melancholisch düstere Grundstimmung in starkem Gegensatz zu seinem geselligen, offenen Charakter steht. Wenn auch seine Werke nicht zu den literarischen Meisterwerken zu zählen sind, so kann Kerner doch als Mittelpunkt der schwäbischen Romantik gelten. Seine Geselligkeit und sein überaus gastliches Haus brachten ihn in Briefwechsel und persönlichen Kontakt zu fast allen wichtigen Persönlichkeiten seiner Zeit.

Er starb, im Alter erblindet, am 22. Februar 1862.

Hauptseite

 


Hier gibt es die Geburtstags-Biografien-Übersicht




Produkte
2000 Jahre
Chronik CD-ROM


Kalenderblatt in
Schmuckblatt
Ausführung


Geburtstags-Bios

Suchen/Google-Ads
Kalenderblatt
druckfertig
( DirectDownloads )
Kalenderblätter
druckfertig aufbereitet für Schmuckblätter
zum Selbstdrucken

im Word DOC6/RTF Format, je Euro 5
über Click&Buy
JAN | FEB | MÄRZ
APRIL | MAI | JUNI
JULI | AUG | SEPT
OKT | NOV | DEZ

Das Geschenk für jeden Anlass, nicht nur bei 'runden' Jubiläen
Andere Einzeltage
oder Zahlungsarten

bitte HIER bestellen


© 2000 ff by ICA-D, D-76751 Jockgrim, Germany
Verantwortlich im Sinne des Presse- und Multimedia-Rechts: Dipl.-Ing. Rainer Detering, Waidweg 18, 76189 Karlsruhe


| Immer | Unsere | Diese WeltChronik weiterempfehlen
KALENDERBLATT von HEUTE | SUCH-Funktionen ALLE und nach BEREICHEN
Welt-Chronik | Kunst-, Kultur-, Technik-Geschichte | Deutsche Chronik | 2000 Biografien | Bild-Datenbank |
Gesetzestexte | SkateGuide | Online Jigsaw Puzzles | NEU GeschenkTip NEU | Produkte, Services, Impressum