[an error occurred while processing this directive]


Es schadet Ihnen nicht, unsere Sponsoren zu besuchen, doch uns nutzt es...

ICA-D Produkte / Services :|: Chronik offline (CD-ROM / DirectDownload) :|: als Startseite :|: zu den :|: empfehlen
*NEU* bei InfoBitte.de :|: Universal-Lexikon :|: WeltKunstGeschichte :|: Geteiltes Deutschland :|: Zweiter Weltkrieg *NEU*

Navigation

WeltChronik
Deutsche Chronik
KulturChronik
Biografien
Bilddatenbank
Kalenderblatt
Epochen
Lexika @ InfoBitte.de
Produkte

Suchfunktionen
Chronik-Jahr direkt

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'
PARTNER
Ahnenforschung

Quellen für die Schule

FREE 4 WebMasters

Wir haben eine ganze Palette kostenloser Angebote von uns
für WebMaster und HomePage Besitzer aufbereitet

Holen Sie sich hier ab

was Sie gerne einsetzen würden
Suchfunktionen, Kalenderblatt, uam
für Ihre WebSite



Biografien A-Z

Gastbeitrag von Cethegus
(inhaltlich nicht von weltchronik.de verantwortet)
Navigation: weltchronik.de » Hauptseite

John Locke (1632 bis 1704 nach Christus)


Wegbereiter des Empirismus und der Erkenntniskritik der Aufklärung.

John Locke wurde am 29. August 1632 in Wrington bei Bristol geboren. Nach gründlichem Studium der Naturwissenschaft, Medizin und Staatslehre lernte er Lord Ashley (später Lord Shaftesbury) kennen, dessen Familie er durch mehrere Generationen als Hauslehrer, Berater und Arzt verbunden blieb.

An der wechselvollen Laufbahn seines Gönners nahm Locke unfreiwillig teil: Als dieser Lordkanzler war, erhielt er ein Staatsamt, verlor es aber beim Sturz des Lords wieder. Nach vierjährigem Aufenthalt in Südfrankreich wurde Locke von dem inzwischen wieder an die Spitze des Kabinetts berufenen Shaftesbury zurückgeholt, wieder nur von kurzer Dauer, da dieser erneut gestürzt wurde.

Locke musste aus nach Holland fliehen, wo er 1683-1688 zurückgezogen lebte. Als Wilhelm III. von Oranien 1689 den englischen Thron bestieg, kehrte auch Locke wieder in sein Heimatland zurück. Elf Jahre bekleidete er nun das Amt eines leitenden Beamten für Handel und Landwirtschaft.

Im Jahr 1700 trat er zurück und lebte auf dem Landgut einer befreundeten Adeligen in Oates, Essex, wo er am 28. Oktober 1704 starb. Lockes Hauptwerk trägt den Titel "Ein Versuch über den menschlichen Verstand". In seiner Erkenntnistheorie geht er davon aus, dass sich Erkenntnis nur durch Erfahrung gewinnen lässt, und leugnet die Existenz angeborener Ideen. In seiner Staatslehre fordert er gleiches Recht für alle, die Durchsetzung der Volkssouveränität und die Beschränkung der Staatsmacht durch Gewaltenteilung.

Hauptseite


Hier gibt es die Geburtstags-Biografien-Übersicht




Produkte
2000 Jahre
Chronik CD-ROM


Kalenderblatt in
Schmuckblatt
Ausführung


Geburtstags-Bios

Suchen/Google-Ads
Kalenderblatt
druckfertig
( DirectDownloads )
Kalenderblätter
druckfertig aufbereitet für Schmuckblätter
zum Selbstdrucken

im Word DOC6/RTF Format, je Euro 5
über Click&Buy
JAN | FEB | MÄRZ
APRIL | MAI | JUNI
JULI | AUG | SEPT
OKT | NOV | DEZ

Das Geschenk für jeden Anlass, nicht nur bei 'runden' Jubiläen
Andere Einzeltage
oder Zahlungsarten

bitte HIER bestellen


© 2000 ff by ICA-D, D-76751 Jockgrim, Germany
Verantwortlich im Sinne des Presse- und Multimedia-Rechts: Dipl.-Ing. Rainer Detering, Waidweg 18, 76189 Karlsruhe


| Immer | Unsere | Diese WeltChronik weiterempfehlen
KALENDERBLATT von HEUTE | SUCH-Funktionen ALLE und nach BEREICHEN
Welt-Chronik | Kunst-, Kultur-, Technik-Geschichte | Deutsche Chronik | 2000 Biografien | Bild-Datenbank |
Gesetzestexte | SkateGuide | Online Jigsaw Puzzles | NEU GeschenkTip NEU | Produkte, Services, Impressum