[an error occurred while processing this directive]


Es schadet Ihnen nicht, unsere Sponsoren zu besuchen, doch uns nutzt es...

ICA-D Produkte / Services :|: Chronik offline (CD-ROM / DirectDownload) :|: als Startseite :|: zu den :|: empfehlen
*NEU* bei InfoBitte.de :|: Universal-Lexikon :|: WeltKunstGeschichte :|: Geteiltes Deutschland :|: Zweiter Weltkrieg *NEU*

Navigation

WeltChronik
Deutsche Chronik
KulturChronik
Biografien
Bilddatenbank
Kalenderblatt
Epochen
Lexika @ InfoBitte.de
Produkte

Suchfunktionen
Chronik-Jahr direkt

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'
PARTNER
Ahnenforschung

Quellen für die Schule

FREE 4 WebMasters

Wir haben eine ganze Palette kostenloser Angebote von uns
für WebMaster und HomePage Besitzer aufbereitet

Holen Sie sich hier ab

was Sie gerne einsetzen würden
Suchfunktionen, Kalenderblatt, uam
für Ihre WebSite



Biografien A-Z

Gastbeitrag von Cethegus
(inhaltlich nicht von weltchronik.de verantwortet)
Navigation: weltchronik.de » Hauptseite

Philipp II. (1527 bis 1598 nach Christus)


Seine Kriege brachten Spanien um die Weltmachtstellung.

Der am 21. Mai 1527 geborene Sohn Karls V. erbte vom Weltreich seines Vaters 1556 Spanien, die Kolonien in Amerika, die Niederlande, die Freigrafschaft Burgund, das Königreich Sizilien und das Herzogtum Lombardei. Seine erste Ehe mit Maria von Portugal, der der unglückliche Don Carlos entstammte, führte 1580 zur Vereinigung Portugals mit Spanien.

Die durch die zweite Ehe mit Maria I. der katholischen und durch die dritte mit Elisabeth von Valois sich eröffnenden Aussichten auf die Kronen Englands und Frankreichs erfüllten sich jedoch nicht. Erst die vierte Ehe mit Anna von Österreich brachte den ersehnten Thronfolger.

In dem von seinem Vater ererbten Konflikt mit Frankreich konnte Philipp seine Machtstellung durch den glänzenden Sieg bei St. Quentin behaupten (1568). Drei Jahre später besiegte sein Halbbruder Don Juan d`Austria die türkische Flotte bei Lepanto. Die Macht Spaniens stand auf ihrem Höhepunkt.

So glaubte Philipp, den Kaperkrieg der Engländer gegen spanische Handelsschiffe mit einer Strafexpedition der Armada beantworten zu können. Aber das Unternehmen endete mit einem Fiasko: Ein Sturm vernichtete 1588 die "unbesiegbare" Armada und zerstörte Spaniens Vorherrschaft zur See.

Auch im Freiheitskampf konnte Philipp den Abfall der sieben nördlichen Provinzen nicht verhindern. Als Philipp II. am 13. September 1598 im Escorial starb, war Spaniens Wirtschaft ruiniert und seine Rolle als Großmacht ausgespielt.

phillipp2s.jpg (28400 Byte)

Philipp II. (Spanien)

Gemälde von Tizian

Hauptseite


Hier gibt es die Geburtstags-Biografien-Übersicht




Produkte
2000 Jahre
Chronik CD-ROM


Kalenderblatt in
Schmuckblatt
Ausführung


Geburtstags-Bios

Suchen/Google-Ads
Kalenderblatt
druckfertig
( DirectDownloads )
Kalenderblätter
druckfertig aufbereitet für Schmuckblätter
zum Selbstdrucken

im Word DOC6/RTF Format, je Euro 5
über Click&Buy
JAN | FEB | MÄRZ
APRIL | MAI | JUNI
JULI | AUG | SEPT
OKT | NOV | DEZ

Das Geschenk für jeden Anlass, nicht nur bei 'runden' Jubiläen
Andere Einzeltage
oder Zahlungsarten

bitte HIER bestellen


© 2000 ff by ICA-D, D-76751 Jockgrim, Germany
Verantwortlich im Sinne des Presse- und Multimedia-Rechts: Dipl.-Ing. Rainer Detering, Waidweg 18, 76189 Karlsruhe


| Immer | Unsere | Diese WeltChronik weiterempfehlen
KALENDERBLATT von HEUTE | SUCH-Funktionen ALLE und nach BEREICHEN
Welt-Chronik | Kunst-, Kultur-, Technik-Geschichte | Deutsche Chronik | 2000 Biografien | Bild-Datenbank |
Gesetzestexte | SkateGuide | Online Jigsaw Puzzles | NEU GeschenkTip NEU | Produkte, Services, Impressum