[an error occurred while processing this directive]


Es schadet Ihnen nicht, unsere Sponsoren zu besuchen, doch uns nutzt es...

ICA-D Produkte / Services :|: Chronik offline (CD-ROM / DirectDownload) :|: als Startseite :|: zu den :|: empfehlen
*NEU* bei InfoBitte.de :|: Universal-Lexikon :|: WeltKunstGeschichte :|: Geteiltes Deutschland :|: Zweiter Weltkrieg *NEU*

Navigation

WeltChronik
Deutsche Chronik
KulturChronik
Biografien
Bilddatenbank
Kalenderblatt
Epochen
Lexika @ InfoBitte.de
Produkte

Suchfunktionen
Chronik-Jahr direkt

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'
PARTNER
Ahnenforschung

Quellen für die Schule

FREE 4 WebMasters

Wir haben eine ganze Palette kostenloser Angebote von uns
für WebMaster und HomePage Besitzer aufbereitet

Holen Sie sich hier ab

was Sie gerne einsetzen würden
Suchfunktionen, Kalenderblatt, uam
für Ihre WebSite



Biografien A-Z

Gastbeitrag von Cethegus
(inhaltlich nicht von weltchronik.de verantwortet)
Navigation: weltchronik.de » Hauptseite

John Davidson Rockefeller (1839 bis 1937 n. Chr.)


Der moderne Krösus.

"Ich bin doch nicht Rockefeller" ist eine Standardfloskel bei finanziellen Zumutungen. Sie reklektiert den fast sagenhaften Ruf des zu seiner Zeit reichsten Mannes der Welt: John Davidson Rockefeller, geboren am 8. Juli 1839 in Richford, New York, als Sohn einer nicht eben begüterten vielköpfigen Familie.

Schon mit 19 stieg der junge Mann mit geliehenen Dollars ins Ölgeschäft ein und erkannte die höheren Gewinnmöglichkeiten auf dem Raffinieriesektor. Der deutschstämmige Rockefeller, Abkömmling einer 1733 eingewanderten Familie Steinhauer, baute seit 1870 zielstrebig einen Öltrust, die Standard Oil Company, auf, der mit nicht immer einwandfreien Mitteln, durch Fusionen und Verdrängungswettbewerb, bald eine marktbeherrschende Position eroberte.

1890 provozierte er damit das Anti-Trust-Gesetz (Sherman Act), das die Entflechtung des Konzerns anordnete. Rockefeller, der sich 1896 auf eine Farm zurückzog und ein fast spartanisches Leben führte, beugte sich jedoch erst 1911, als längst durch Beteiligungen ein kaum noch zu durchschauender Multi entstanden war.

Den zeitweise schlechten Ruf seines Imperiums polierte er durch gezielte Kampagnen, vor allem aber durch großzügige Stiftungen (u.a. Gründung der University of Chicago, 1890; Rockefeller Foundation, 1913) auf. Er hinterließ bei seinem Tod am 23. Mai 1937 in Ormond, Florida, ein Vermögen, das heute auf über 10 Milliarden Dollar geschätzt wird und verzweigt angelegt ist (u. a. Mobil Oil, Chase Manhattan Bank, Boeing, Eastern Airlines).

Hauptseite


Hier gibt es die Geburtstags-Biografien-Übersicht




Produkte
2000 Jahre
Chronik CD-ROM


Kalenderblatt in
Schmuckblatt
Ausführung


Geburtstags-Bios

Suchen/Google-Ads
Kalenderblatt
druckfertig
( DirectDownloads )
Kalenderblätter
druckfertig aufbereitet für Schmuckblätter
zum Selbstdrucken

im Word DOC6/RTF Format, je Euro 5
über Click&Buy
JAN | FEB | MÄRZ
APRIL | MAI | JUNI
JULI | AUG | SEPT
OKT | NOV | DEZ

Das Geschenk für jeden Anlass, nicht nur bei 'runden' Jubiläen
Andere Einzeltage
oder Zahlungsarten

bitte HIER bestellen


© 2000 ff by ICA-D, D-76751 Jockgrim, Germany
Verantwortlich im Sinne des Presse- und Multimedia-Rechts: Dipl.-Ing. Rainer Detering, Waidweg 18, 76189 Karlsruhe


| Immer | Unsere | Diese WeltChronik weiterempfehlen
KALENDERBLATT von HEUTE | SUCH-Funktionen ALLE und nach BEREICHEN
Welt-Chronik | Kunst-, Kultur-, Technik-Geschichte | Deutsche Chronik | 2000 Biografien | Bild-Datenbank |
Gesetzestexte | SkateGuide | Online Jigsaw Puzzles | NEU GeschenkTip NEU | Produkte, Services, Impressum