[an error occurred while processing this directive]


Es schadet Ihnen nicht, unsere Sponsoren zu besuchen, doch uns nutzt es...

ICA-D Produkte / Services :|: Chronik offline (CD-ROM / DirectDownload) :|: als Startseite :|: zu den :|: empfehlen
*NEU* bei InfoBitte.de :|: Universal-Lexikon :|: WeltKunstGeschichte :|: Geteiltes Deutschland :|: Zweiter Weltkrieg *NEU*

Navigation

WeltChronik
Deutsche Chronik
KulturChronik
Biografien
Bilddatenbank
Kalenderblatt
Epochen
Lexika @ InfoBitte.de
Produkte

Suchfunktionen
Chronik-Jahr direkt

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'
PARTNER
Ahnenforschung

Quellen für die Schule

FREE 4 WebMasters

Wir haben eine ganze Palette kostenloser Angebote von uns
für WebMaster und HomePage Besitzer aufbereitet

Holen Sie sich hier ab

was Sie gerne einsetzen würden
Suchfunktionen, Kalenderblatt, uam
für Ihre WebSite



Biografien A-Z

Gastbeitrag von Cethegus
(inhaltlich nicht von weltchronik.de verantwortet)
Navigation: weltchronik.de » Hauptseite

Harriet Stowe-Beecher (1811 bis 1896 nach Christus)


Ihr Roman verschärfte den Konflikt zwischen Nord- und Südstaaten.

Die Schriftstellerin, die einer streng puritanischen Familie entstammte, wurde am 14. Juni 1811 in Litchfield, Connecticut, geboren. Die Lehrerin, die einen Professor für Bibelkunde heiratete, engagierte sich schon früh - wenn auch im Rahmen ihrer puritanischen Weltanschauung und der politischen Gegebenheiten der Nordstaaten - für Frauenemanzipation und Sklavenbefreiung und schrieb Geschichten und Aufsätze in Zeitschriften.

Nach den eindrücken einer Reise in den Süden schrieb sie ihren berühmten Roman "Onkel Toms Hütte", der 1851/52 zunächst als Fortsetzungsgeschichte erschien. Obwohl dieses Buch wegen der Betrachtung der Schwarzen als kindlich-naive, schutzbedürftige Wesen heute zu Recht umstritten ist, war seine damalige Wirkung bedeutend, denn hier wurden erstmals die Gegensätze zwischen Nord- und Südstaaten ebenso klar wie emotional zum Ausdruck gebracht. So hat dieses Werk dann auch nicht wenig zur Verschärfung der bestehenden Konflikte und zum Ausbruch des Bürgerkrieges beigetragen.

Harriet Stowe-Beecher starb am 1. Juli 1896 in Hartford, Connecticut, ohne weiteren literarischen Ruhm erlangt zu haben.

Hauptseite


Hier gibt es die Geburtstags-Biografien-Übersicht




Produkte
2000 Jahre
Chronik CD-ROM


Kalenderblatt in
Schmuckblatt
Ausführung


Geburtstags-Bios

Suchen/Google-Ads
Kalenderblatt
druckfertig
( DirectDownloads )
Kalenderblätter
druckfertig aufbereitet für Schmuckblätter
zum Selbstdrucken

im Word DOC6/RTF Format, je Euro 5
über Click&Buy
JAN | FEB | MÄRZ
APRIL | MAI | JUNI
JULI | AUG | SEPT
OKT | NOV | DEZ

Das Geschenk für jeden Anlass, nicht nur bei 'runden' Jubiläen
Andere Einzeltage
oder Zahlungsarten

bitte HIER bestellen


© 2000 ff by ICA-D, D-76751 Jockgrim, Germany
Verantwortlich im Sinne des Presse- und Multimedia-Rechts: Dipl.-Ing. Rainer Detering, Waidweg 18, 76189 Karlsruhe


| Immer | Unsere | Diese WeltChronik weiterempfehlen
KALENDERBLATT von HEUTE | SUCH-Funktionen ALLE und nach BEREICHEN
Welt-Chronik | Kunst-, Kultur-, Technik-Geschichte | Deutsche Chronik | 2000 Biografien | Bild-Datenbank |
Gesetzestexte | SkateGuide | Online Jigsaw Puzzles | NEU GeschenkTip NEU | Produkte, Services, Impressum