[an error occurred while processing this directive]


Es schadet Ihnen nicht, unsere Sponsoren zu besuchen, doch uns nutzt es...

ICA-D Produkte / Services :|: Chronik offline (CD-ROM / DirectDownload) :|: als Startseite :|: zu den :|: empfehlen
*NEU* bei InfoBitte.de :|: Universal-Lexikon :|: WeltKunstGeschichte :|: Geteiltes Deutschland :|: Zweiter Weltkrieg *NEU*

Navigation

WeltChronik
Deutsche Chronik
KulturChronik
Biografien
Bilddatenbank
Kalenderblatt
Epochen
Lexika @ InfoBitte.de
Produkte

Suchfunktionen
Chronik-Jahr direkt

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'
PARTNER
Ahnenforschung

Quellen für die Schule

FREE 4 WebMasters

Wir haben eine ganze Palette kostenloser Angebote von uns
für WebMaster und HomePage Besitzer aufbereitet

Holen Sie sich hier ab

was Sie gerne einsetzen würden
Suchfunktionen, Kalenderblatt, uam
für Ihre WebSite



Peter Behrens Biografie

14.4.1868 - 27.2.1940
Architekt, Maler
Navigation: weltchronik.de » Hauptseite

Peter Behrens Biografie



Peter Behrens wurde am 14.4.1868 in Hamburg als Sohn eines Gutsherrn geboren.

1886-1888 studierte er an der Gewerbeschule in Hamburg, von 1888-1891 Malerei an der Karlsruher Kunstschule und bei verschiedenen Malern.

Danach arbeitete er bis 1899 als freischaffender Maler und Kunstgewerbler in München. 1892 war er Mitbegründer der 'Münchener Sezession'.

1901 wurde sein erster architektonischer Entwurf, sein 'Programmatisches Wohnhaus', bei der Auststellungseröffnung der Darmstädter Künstlerkolonie, der er seit 1899 angehörte, von großer öffentlicher Aufmerksamkeit begleitet.

Von 1903-1910 war er Direktor der Düsseldorfer Kunstgewerbeschule.

Seit 1907 gehörte Behrens zu den Mitbegründern des Deutschen Werkbundes. Als Mitglied in den künstlerischen Beirat der Allgemeinen Elektricitäts-Gesellschaft (AEG) berufen, wurde ... ( Text dieses Absatzes um die Hälfte gekürzt ) ... den kompletten Artikel im DirectDownload für einen geringen Beitrag über FirstGate Click&Buy jetzt sofort downloaden.

Es entstanden von 1908-1911 bedeutende Bauwerke wie die Turbinenfabrik, die Hochspannungsfabrik mit Fabrikationshalle und zwei Flügelbauten ... ( Text dieses Absatzes um die Hälfte gekürzt ) ... den kompletten Artikel im DirectDownload für einen geringen Beitrag über FirstGate Click&Buy jetzt sofort downloaden.

Zu dieser Zeit waren auch Le Corbusier, Walter Gropius und Mies van der Rohe im Atelier von Behrens beschäftigt.

Behrens gestaltete 1908 die Giebelinschrift am Reichstagsgebäude in Berlin ('Dem deutschen Volke'), die erst 1916 angebracht wurde.

In den Folgejahren plante und baute er weitere Indstriegebäude, Privatvillen, entwarf Gläser, Stoffe, Linoleum, Bucheinbände und Schrifttypen.

Als Parade-Beispiel für expressionistische Architektur gilt das 1920-1924 von Behrens geschaffene Verwaltungsgebäude der Hoechst AG.

Behrens strebte die Zusammenführung von Kunst und Technik an, da er die gesellschaftliche Bedeutung der Industrie erkannt hatte. ... ( Text dieses Absatzes um die Hälfte gekürzt ) ... den kompletten Artikel im DirectDownload für einen geringen Beitrag über FirstGate Click&Buy jetzt sofort downloaden.

Ein Beispiel einer solchen Planung ist die 1909 erbaute Turbinenhalle der AEG in Berlin.

Er revolutionierte darüber hinaus das Design für Gebrauchsgegenstände und beschritt im kunstgewerblichen Bereich durch Formveredlung von Industrieprodukten völlig neue Wege.

Neben seiner planerischen Tätigkeit dozierte er als Professor für Architektur und Design in Wien und Berlin.

Sein 1923 entworfenes und 1929 gebautes Wohnhaus 'New Ways' in Northampton, England, gilt als frühes Beispiel des 'International Style'.

Behrens war dann Mitbegründer des sogenannten Zehner-Rings, der die Bündelung aller modernen architektonischen Richtungen sowie gemeinsame Ausstellungen und Veröffentlichungen verfolgte.

Zu Beginn der 30-er Jahren baute er die Geschäftshäuser 'Berolina' und 'Alexander' am Berliner Alexanderplatz, übernahm 1936 die Leitung des Meisterateliers an ... ( Text dieses Absatzes um die Hälfte gekürzt ) ... den kompletten Artikel im DirectDownload für einen geringen Beitrag über FirstGate Click&Buy jetzt sofort downloaden.

Peter Behrens starb am 27.2.1940 in Berlin.



Peter Behrens Biografie

Der DirectDownload-Preis für diese Biografie beträgt
1.07 Euro (sofort abrufbar über click&buy)


Hier gibt es die Geburtstags-Biografien-Übersicht







»2000 Jahre Chronik« soll besser werden - auch mit IHRER Hilfe...


Schicken Sie uns Ihre Nachricht über dieses Formular
(Personenangaben sind optional, JavaScript muss aktiviert sein)


Charakteristik (Auswahl erforderlich):
Korrektur
Ergänzung
Gastautoren-Beitrag
Sonstiges

Wozu (Auswahl erforderlich):
Genau diese_Seite
Chronik gesamt
Anregung / Lob+Tadel
Angebot neuer Inhalte

Ihr Vorname (optional):


Ihre Email (Eingabe erforderlich):


Ihre PLZ (Eingabe erforderlich):


Ihr Nachname (optional):


Ihre HomePage-URL (optional):


Ihr Wohnort (optional):



Was möchten Sie uns mitteilen?


Produkte
2000 Jahre
Chronik CD-ROM


Kalenderblatt in
Schmuckblatt
Ausführung


Geburtstags-Bios

Suchen/Google-Ads
Kalenderblatt
druckfertig
( DirectDownloads )
Kalenderblätter
druckfertig aufbereitet für Schmuckblätter
zum Selbstdrucken

im Word DOC6/RTF Format, je Euro 5
über Click&Buy
JAN | FEB | MÄRZ
APRIL | MAI | JUNI
JULI | AUG | SEPT
OKT | NOV | DEZ

Das Geschenk für jeden Anlass, nicht nur bei 'runden' Jubiläen
Andere Einzeltage
oder Zahlungsarten

bitte HIER bestellen


© 2000 ff by ICA-D, D-76751 Jockgrim, Germany
Verantwortlich im Sinne des Presse- und Multimedia-Rechts: Dipl.-Ing. Rainer Detering, Waidweg 18, 76189 Karlsruhe


| Immer | Unsere | Diese WeltChronik weiterempfehlen
KALENDERBLATT von HEUTE | SUCH-Funktionen ALLE und nach BEREICHEN
Welt-Chronik | Kunst-, Kultur-, Technik-Geschichte | Deutsche Chronik | 2000 Biografien | Bild-Datenbank |
Gesetzestexte | SkateGuide | Online Jigsaw Puzzles | NEU GeschenkTip NEU | Produkte, Services, Impressum