[an error occurred while processing this directive]


Es schadet Ihnen nicht, unsere Sponsoren zu besuchen, doch uns nutzt es...

ICA-D Produkte / Services :|: Chronik offline (CD-ROM / DirectDownload) :|: als Startseite :|: zu den :|: empfehlen
*NEU* bei InfoBitte.de :|: Universal-Lexikon :|: WeltKunstGeschichte :|: Geteiltes Deutschland :|: Zweiter Weltkrieg *NEU*

Navigation

WeltChronik
Deutsche Chronik
KulturChronik
Biografien
Bilddatenbank
Kalenderblatt
Epochen
Lexika @ InfoBitte.de
Produkte

Suchfunktionen
Chronik-Jahr direkt

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'
PARTNER
Ahnenforschung

Quellen für die Schule

FREE 4 WebMasters

Wir haben eine ganze Palette kostenloser Angebote von uns
für WebMaster und HomePage Besitzer aufbereitet

Holen Sie sich hier ab

was Sie gerne einsetzen würden
Suchfunktionen, Kalenderblatt, uam
für Ihre WebSite



Adolf Eichmann Biografie

19.3.1906 - 31.5.1962
Deutscher SS-Obersturmbannführer Leiter des Judenreferats im Reichssicherheitshauptamt
Navigation: weltchronik.de » Hauptseite
Karl Adolf Eichmann, geboren am 19.3.1906 in Solingen, als Sohn des Unternehmers Adolf Eichmann und seiner Frau Maria. Die Familie übersiedelte 1914 nach Linz, Österreich. Dort besuchte Eichmann von 1919-1921 die 'Höhere Bundeslehranstalt für Elektrotechnik, ... ( Text dieses Absatzes um die Hälfte gekürzt ) ... den kompletten Artikel im DirectDownload für einen geringen Beitrag über FirstGate Click&Buy jetzt sofort downloaden.

Sein Eintritt in die österreichische Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) und die Schutzstaffel (SS) erfolgte im April 1932. Aufgrund des österreichischen NSDAP-Verbots siedelte der seit 1933 arbeitslose Eichmann nach Deutschland über, wo er in Bayern eine vierzehnmonatige militärische Ausbildung durch die SS erhielt. Ab Oktober 1934 arbeitete er in Berlin im Hauptamt des Sicherheitsdienstes, ... ( Text dieses Absatzes um die Hälfte gekürzt ) ... den kompletten Artikel im DirectDownload für einen geringen Beitrag über FirstGate Click&Buy jetzt sofort downloaden.

Durch wirtschaftliche Verschlechterung, Terror und der einhergehenden administrativen Entrechtung der Juden zur Auswanderung getrieben, werden zur Vereinfachung und Beschleunigung der Verfahren Zentralstellen für die jüdische Auswanderung errichtet. Die erste Zentralstelle in Wien stellte in nur kurzer Zeit 150.000 Ausreisegenehmigungen an zwangsauswandernde österreichische Juden aus. Die Leitung der 'Reichszentrale für jüdische Auswanderung' in Berlin übernimmt Eichmann im Oktober 1939. Ab Dezember ist er Leiter des Referates IV ... ( Text dieses Absatzes um die Hälfte gekürzt ) ... den kompletten Artikel im DirectDownload für einen geringen Beitrag über FirstGate Click&Buy jetzt sofort downloaden.

Das im Oktober 1941 von Himmler erteilte Verbot zur Auswanderung der Juden schaffte die Grundlage zur massenhaften Deportation der Juden in den Osten (Polen). Am 20.1.1942 nahm er als Protokollführer an der Wannseekonferenz teil, auf der die 'Endlösung der Judenfrage' beschlossen wurde. Eichmann, am 9.11.1941 zum SS-Obersturmbannführer befördert, organisierte mit seinen Vertretern in den verschiedenen Ländern die nahtlose Zusammenarbeit aller ... ( Text dieses Absatzes um die Hälfte gekürzt ) ... den kompletten Artikel im DirectDownload für einen geringen Beitrag über FirstGate Click&Buy jetzt sofort downloaden.

Nach dem Krieg kurz in amerikanischer Kriegsgefangenschaft, der er entfliehen konnte, tauchte er in Deutschland unter. 1950 konnte er sich über Italien nach Argentinien absetzen, wo er unter dem Namen Ricardo Klement in Buenos Aires lebte und arbeitete. Wenig ... ( Text dieses Absatzes um die Hälfte gekürzt ) ... den kompletten Artikel im DirectDownload für einen geringen Beitrag über FirstGate Click&Buy jetzt sofort downloaden.

Am 31.5.1962 wurde Adolf Eichmann in Ramla bei Tel Aviv hingerichtet.



Adolf Eichmann Biografie

Der DirectDownload-Preis für diese Biografie beträgt
1.17 Euro (sofort abrufbar über click&buy)


Hier gibt es die Geburtstags-Biografien-Übersicht







»2000 Jahre Chronik« soll besser werden - auch mit IHRER Hilfe...


Schicken Sie uns Ihre Nachricht über dieses Formular
(Personenangaben sind optional, JavaScript muss aktiviert sein)


Charakteristik (Auswahl erforderlich):
Korrektur
Ergänzung
Gastautoren-Beitrag
Sonstiges

Wozu (Auswahl erforderlich):
Genau diese_Seite
Chronik gesamt
Anregung / Lob+Tadel
Angebot neuer Inhalte

Ihr Vorname (optional):


Ihre Email (Eingabe erforderlich):


Ihre PLZ (Eingabe erforderlich):


Ihr Nachname (optional):


Ihre HomePage-URL (optional):


Ihr Wohnort (optional):



Was möchten Sie uns mitteilen?


Produkte
2000 Jahre
Chronik CD-ROM


Kalenderblatt in
Schmuckblatt
Ausführung


Geburtstags-Bios

Suchen/Google-Ads
Kalenderblatt
druckfertig
( DirectDownloads )
Kalenderblätter
druckfertig aufbereitet für Schmuckblätter
zum Selbstdrucken

im Word DOC6/RTF Format, je Euro 5
über Click&Buy
JAN | FEB | MÄRZ
APRIL | MAI | JUNI
JULI | AUG | SEPT
OKT | NOV | DEZ

Das Geschenk für jeden Anlass, nicht nur bei 'runden' Jubiläen
Andere Einzeltage
oder Zahlungsarten

bitte HIER bestellen


© 2000 ff by ICA-D, D-76751 Jockgrim, Germany
Verantwortlich im Sinne des Presse- und Multimedia-Rechts: Dipl.-Ing. Rainer Detering, Waidweg 18, 76189 Karlsruhe


| Immer | Unsere | Diese WeltChronik weiterempfehlen
KALENDERBLATT von HEUTE | SUCH-Funktionen ALLE und nach BEREICHEN
Welt-Chronik | Kunst-, Kultur-, Technik-Geschichte | Deutsche Chronik | 2000 Biografien | Bild-Datenbank |
Gesetzestexte | SkateGuide | Online Jigsaw Puzzles | NEU GeschenkTip NEU | Produkte, Services, Impressum